Dinner In The Dark in Mönchengladbach

Dinner Butler James

Ihr Dinner Butler James stellt für Sie täglich die Angebote für ein Dinner in the Dark in Mönchengladbach aus mehreren Onlineangeboten zusammen.

Mönchengladbach in Nordrhein-Westfalen ist nicht nur bekannt für den Fußballverein Borussia, sondern verfügt auch über ein spannendes Stadtleben. Es gibt viel zu entdecken in der charmanten Großstadt, welche in den vielseitigen inoffiziellen Städteverbund des Ruhrgebietes eingebettet ist. Ein ganz besonderes Highlight ist das Dinner in the Dark in Mönchengladbach, bei dem die Gäste in völliger Finsternis faszinierende Gaumenfreuden erleben.

 

Einige Angebote für Dinner in the Dark in der Region Mönchengladbach:



Dinner in the dark in Essen

Essen

Erleben Sie in völliger Finsternis eine Explosion der Sinne. Eine noch nie zuvor dagewesene Gefühlserfahrung. Schmecke…

>> mehr Infos



ab 48.00 EUR



Dinner in the Dark

Essen

Mit dem Dinner in the Dark erlebst Du Gaumenkitzel der besonderen Art. Hier wird Dein Geschmackssinn auf die Probe geste…

>> mehr Infos



69.00 EUR

Alle Angebote

Faszination Mönchengladbach

Mönchengladbach befindet sich im niederrheinischen Tiefland zwischen den Flüssen Maas und Rhein. Mit einer Einwohnerzahl von 260.000 ist es eine der größten Städte am Niederrhein. Besonders berühmt ist der Fußballverein Borussia Mönchengladbach, welcher die Großstadt zur internationalen Bekanntheit verhalf. In der Vergangenheit war der Ort einst ein führender Standort für die Textilindustrie, während heutzutage in den Instituten verstärkt geforscht und entwickelt wird. Die vielen Museen der Stadt geben einen Einblick in längst vergangene Zeiten und begeistern durch ihre Vielfältigkeit. Die Fußgängerzone in der Innenstadt lädt zum Einkaufen ein, während ein Fußballspiel im Stadion am Wochenende ein spannendes Erlebnis ist. Und auch am Abend muss der Gast nicht auf Unterhaltung und Faszination verzichten, da es in Mönchengladbach und Umgebung das Dinner in the Dark gibt. Im Rahmen dieser kulinarischen Veranstaltung speisen die Teilnehmer in völliger Finsternis ein köstliches Mehr-Gänge-Menü, was zum Feuerwerk der Sinne wird.

Feines in der Finsternis beim Dinner in the Dark

In Mönchengladbach und in den Nachbarstädten wird das bekannte Dinner in the Dark angeboten. Feinste Speisen werden dabei in völliger Dunkelheit serviert. Keiner weiß, was auf dem Teller liegt. Im Vorfeld kann der Gast lediglich festlegen, ob er vegetarische Gerichte möchte oder Fleisch. Im Anschluss wird er von dem Kellner mit den anderen Teilnehmern in einen dunklen Speiseraum geführt. Er wird an einen Tisch gesetzt und wartet auf den Gaumenschmaus. Kein Lichtstrahl erhellt den Raum, weshalb auch Handys ausgeschaltet werden müssen. Bereits nach nur wenigen Minuten haben sich die Sinne auf die neue Situation eingestellt. Da mittels visueller Wahrnehmung der Gast keine Informationen erhält, schärfen sich seine übrigen Sinne um so stärken. Die leisesten Geräusche dringen ins Ohr. Der Tastsinn verbessert sich, sodass der Teilnehmer mit ein wenig Übung schnell sicher nach dem Besteck und dem Glas greift. Wenn der Kellner mit den Köstlichkeiten auf dem Teller den Raum betritt, nimmt die Nase herzhafte Aromen wahr. Ein Bissen in den dargereichten Gaumenschmaus gibt einen weiteren Hinweis darauf, was serviert worden ist. In der Dunkelheit hat sich der Geschmackssinn so gut verbessert, dass die Aromen viel intensiver geschmeckt werden. Ein Erlebnis der besonderen Art hat begonnen, welches verzaubert und fasziniert. In Mönchengladbach kann dieses Dinner in the Dark erlebt werden. Dort wird den Teilnehmern nach einem Aperitif ein Vier-Gänge-Menü gereicht. Auch Kaffee und Espresso sind im Preis enthalten. In der Nachbarstadt Essen gibt es gleich drei Angebote für ein Erlebnisdinner. Beim Dinner in the Dark classix wird ein Drei-Gänge-Menü den Teilnehmern serviert sowie ein Glas Wein und ein Kaffee, Espresso oder Cappuccino. Wer diese Veranstaltung etwas ausweiten möchte, wählt das Dinner In The Dark deluxe in Essen, bei dem ein Vier-Gänge-Menü serviert wird. Von April bis Oktober bietet auch ein weiteres Restaurant in dieser Stadt ein Dinner in the Dark an, bei dem der Gast aus sieben Menüvorschlägen seine bevorzugten Vier-Gänge-Menüs auswählen kann. Das spannende Geschmackserlebnis kann ebenfalls in Wuppertal erlebt werden, wo nach einem Sektempfang ein Vier-Gänge-Menü genossen werden kann, welches von einem Rahmenprogramm mit Musik begleitet wird.

Spaß und Freude verschenken

Das Dinner in the Dark in Mönchengladbach eignet sich hervorragend als Geschenk, welches Freunde, den Partner und Kollegen gleichermaßen begeistert. Der Beschenkte erhält einen Gutschein über diese Veranstaltung und darf den Zeitpunkt für die Einlösung aus der Terminliste des Veranstalters frei wählen. Damit wird das Dinner in the Dark in Mönchengladbach und Umgebung zur idealen Überraschung.